Ernährung - Artikel - Herzteam Dortmund am St.-Johannes-Hospital

Herzgesund und kraftvoll in den Tag

Birchermüsli mit Früchten

Das Müsli nach dem Rezept des Schweizer Arztes Dr. Maximilian Bircher-Benner ermöglicht einen ballaststoffreichen Start in den Tag und liefert jede Menge gesundheitsfördernde Stoffe, zum Beispiel Magnesium, Eisen und Zink. Bereiten Sie es bereits am Abend vor, da Sie zwölf Stunden Quellzeit einplanen müssen.

Mit einem Birchermüsli gesund in den Tag.

  • 40 g

    Hafer

  • 40 g

    Buchweizen

  • 2 EL

    Leinsamen

  • 1/2 TL

    Zimt

  • 150 g

    Naturjoghurt (1,5 % Fett)

  • 1

    Apfel

  • 200 g

    Beeren (z.B. Himbeeren, Blaubeeren)

Zubereitung

  1. Hafer, Buchweizen, Leinsamen und Zimt mit 120 ml kaltes Wasser mischen.

  2. Zugedeckt im Kühlschrank zwölf Stunden quellen lassen.

  3. Getreidemischung mit Joghurt verrühren. Apfel raspeln und untermischen. Zuletzt die Beeren dazugeben. Wer möchte, kann mit Honig süßen.

  4. Tipp: Ist das Müsli zu fest, einen Schuss Milch oder Wasser dazugeben.

Zurück